Die schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten

Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe und der Familie, sondern auch das Fest der Weihnachtsfilme!

WeihnachtsfilmeDezember 2019: Bald ist es wieder soweit! Die Tage werden kürzer, vielleicht sogar der erste Schnee; Kerzenlicht erleuchtet die Wohnstube und Glühweinduft erfüllt die Luft – Weihnachten lässt nicht mehr lange auf sich warten. Und wie vertreibt man sich die Zeit bis Gänsebraten und Bescherung? Am besten mit ein paar tollen Weihnachtsfilmen!

Jetzt die beliebtesten Weihnachtsfilme bei Amazon finden!

Welches sind denn die besten Weihnachtsfilme 2019?

Neben den klassischen Liebes- und Familienkomödien gibt es noch jede Menge anderer Weihnachtsstreifen mit Kultstatus. Auf dieser Seite findest du die schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten, die aus dieser stimmungsvollen Jahreszeit nicht mehr wegzudenken sind. Außerdem findest du natürlich die schönsten Geschenkideen für Weihnachten und schöne Weihnachtsgedichte für winterliche Abende.

Also, mache es dir mit deinen Liebsten auf dem heimischen Sofa gemütlich und…

Film ab!

Finde die schönsten Weihnachtsfilme:

Auf unserer Seite findest du jede Menge Anregungen für deinen DVD-Abend im Advent. Vielleicht magst du Klassiker wie „Kevin allein zu Haus“, „Ist das Leben nicht schön“ oder der Lieblingsfilm vieler Fans „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, dann findest du hier weitere Empfehlungen. Vielleicht ist für dich Weihnachten auch die Zeit der Liebe(-sfilme), dann wird dir „Tatsächlich Liebe“ oder „Liebe braucht keine Ferien“ gefallen. Und wenn du Kinder hast, schau dir doch an einem ruhigen Winterabend „Der Polarexpress“ oder „Die Hüter des Lichts“ an.

Die Top 5 der beliebtesten Weihnachtsfilme 2019

Den schönsten Film zu Weihnachten zu bestimmen ist gar nicht so leicht. Wir haben diese Aufgabe daher euch überlassen. Anhand der Besucherzahlen und der Sterne-Bewertungen, die ihr im Advent 2011 – 2019 auf unserer Seite hinterlassen habt, haben wir die aktuellen Top 5 Weihnachtsfilme bestimmt. Und das Ergebnis ist:

Siehst du das anders? Dann kommentiere oder stimme ab. Wir sind gespannt auf deine Meinung!

Mal ganz am Rande: Welche Filme sind überhaupt Weihnachtsfilme?

Blöde Frage oder? Nun ja, ganz so einfach ist die Antwort nicht. Zu den Weihnachtsfilmen zählen insgesamt drei Arten von Filmen:

Die offensichtlichste Kategorie sind Filme, die an Weihnachten spielen und Weihnachten zum Thema haben. Oft steht der Weihnachtsmann im Mittelpunkt, oder eine Familienfeier mit all ihren Problemchen. Hierzu gehören zum Beispiel „Santa Clause 2“ oder „Der Grinch“.

Die zweite Kategorie sind Filme, die zwar an Weihnachten spielen, sich aber nicht um das Fest der Liebe drehen. Nach dieser Definition sind auch „Stirb langsam“ und „Kevin allein in New York“ Weihnachtsfilme.

Und schließlich rechnen wir zu den Weihnachtsfilmen Streifen, die zwar nichts direkt mit Weihnachten zu tun haben, aber traditionell immer an Weihnachten laufen. Vielen Fans sind diese Filme aus ihrer Kindheit eng vertraut, weshalb sie einfach zum Fest dazugehören. In diese Kategorie fällt zum Beispiel „Prinzession Fantaghiro“.

Übrigens: Auch Anti-Weihnachtsfilme gehören natürlich dazu.

Lust auf Weihnachtsfilme? ▻ Hier findest du die schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten. Familie ✓ Komödie ✓ Action ✓ Märchen ✓ – alles rund um Weihnachten!

Schreibe einen Kommentar

263 Antworten auf

  1. lala 12. Dezember 2011 um 18:54 #

    Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel ist auch ein ganz toller und süßer Weihnachtsfilm! 🙂

  2. Maddin 11. Dezember 2011 um 20:11 #

    auch ein wunscerschöner Weihnachtsfilm ist

    Jack Frost

    der mit Michael Keaton von 1998

  3. Marion 10. Dezember 2011 um 22:26 #

    Vielen Dank, habe hier noch einige Anregungen gefunden. Für mich ist Weihnachten Märchenzeit, also fehlen da noch die alten russischen Märchen, sowie:
    Die zwölf Monate
    Lauras Weihnachtsstern
    Die Schneekönigin
    Shrek – Oh du Shrekliche

  4. Zaubermaus 9. Dezember 2011 um 21:21 #

    Hallo Zusammen,
    großes Lob für die geniale Seite. Darauf habe ich schon lange gewartet. Habe eine Frage: bei dem Film „Die Familie Stone“ schaut die älteste Tochter einen alten Film. Weiss jemand wie der heißt???
    Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit…

  5. SeeMeFilms 8. Dezember 2011 um 20:59 #

    Mein Lieblingsfilm ist „Nightmare before Christmas“ 🙂

  6. Goolum 8. Dezember 2011 um 09:39 #

    Mir fehlt da irgendwie noch „Der kleine Lord“ in den ganzen Auflistungen…

    Meiner Meinung nach ist das ein Klassiker in der Adventszeit…

    Merry X-Mas… Gollum

  7. Tina 7. Dezember 2011 um 22:51 #

    Hi,

    hier meine Weihnachtsfilm Favoriten:

    1. Weil es dich gibt – ganz toll

    2. Under The Greenwood Tree – bezaubernd!

    3. Drei Männer im Schnee – Klassiker in schwarz/weiss

    4. Zauber einer Winternacht – Seniorenromanze, aber trotzdem schön

    Euch allen eine schöne Winterzeit

  8. Markus 7. Dezember 2011 um 17:38 #

    letzte chance für Harry! Deutsch und echt bewegend!

  9. Baum 5. Dezember 2011 um 19:33 #

    Comfort & Joy
    Eine schöne Bescherung

  10. Christian 3. Dezember 2011 um 11:10 #

    Kevin allein in New York 🙂

  11. Britta 30. November 2011 um 11:38 #

    aschenbrödel
    frau holle
    schneeweißchen und rosenrot
    schneewittchen

    väterchen frost

    die goldene gans

    und einen film den ich jedes jahr mindestens 10 ml schaue
    polar express
    sehr schöner film

  12. Christian 30. November 2011 um 05:40 #

    Santa Claus aus den 80ern ….. in Kindheitserinnerungen schwälg ..
    finds echt schade das genau dieser Film in der Liste fehlt
    Btw nicht zu verwechseln mit Santa Clause (mit e am ende geschrieben) das der neue film 😉

  13. Uwe 28. November 2011 um 07:33 #

    Der Klassiker fehlt noch:
    „Wir sind keine Engel“ mit Bogart, Ustinov und Aldo Ray

  14. Jamie 27. November 2011 um 19:07 #

    Kevin allein zuhaus!!!!

  15. Alex 27. November 2011 um 18:22 #

    Annabelle und die fliegenden Rentiere! Auch ein süßer Film…

  16. Lisà 27. November 2011 um 12:53 #

    Danke danke danke! ich sitze schon seit tagen nur im haus und lerne für irgendwelche klausuren und wollte mir mal einen netten weihnachtsfilm anschauen. danke, und ‚das wunder von manhattan‘ ist wirklich ein richtig genialer film 🙂

  17. Anidam 27. November 2011 um 00:02 #

    Noel
    Ein himlischer Freund
    Annabell das rentier
    Der kleine lord
    Das weihnachtsekel
    Die schöne und das biest
    Das leben ist schön
    Eine himmlische beschehrung

  18. max 23. November 2011 um 22:07 #

    Hallo,
    erstmal geile Seite leistest hier echt gute Arbeit, allerdings würde ich die Seite besser finden wenn die Comments nich alle präsent sind und 60% deiner Seite ausmachen.
    Außerdem hab ich noch einen super Filmtipp für alle Männer da draußen:“Santa’s Slay“, das ist eine Horrorkomödie aus dem Jahr 2006 und eher was für die, die die Weihachtsbaumkerzen lieber mit dem Flammenwerfer anzünden (würden 😉 ). Zudem möcht ich allen noch ein fröhliches nächtes Fest wünschen.

  19. Sascha 23. November 2011 um 15:01 #

    Hey Roswitha,
    also einen Film mit einer von dir genannten Spieldauer fällt mir auf anhieb nicht ein. Aber wie wäre es denn mit „Mickys fröhliche Weihnachten“? Der hat eine Spielzeit von knapp 57 min.

  20. NANNY 23. November 2011 um 09:11 #

    HALLO; DIE SEITE IST ECHT DER HAMMER!
    ICH HÄTTE DA ABER AUCH NOCH EIN VORSCHLAG:
    JEDE FRAU BRAUCH EINEN ENGEL;(aber das Original aus den 40er Jahren) EIN WEIHNACHTSFILM DER ANS HERZ GEHT
    NANNY

  21. Geli 22. November 2011 um 18:29 #

    Hallo, als erstes danke für deine schöne Seite. Ich hoffe du wirst deine Liste fortsetzen und uns noch mehr Material zukommen lassen. Ich hätte hier noch zwei Filme, die für unsere Familie ein Muß zu jeder Weihnachtszeit sind. 1. “ Ist das Leben nicht schön ? mit James Stewart und “ White Christmas “
    mit Bing Crosby ( hier singt er auch das weltbekannte Weihnachtslied ) .

  22. Fu Man Shu 13. November 2011 um 08:36 #

    Der beste weihnachtsfilm ist für mich noch immer „Santa Claus the Movie“ aus dem Jahre 1985
    Der ist wirklich noch gut gemacht.

  23. TOM 13. November 2011 um 01:47 #

    Hier mal eine Film der in Sachsen gedreht wurde und sehr viel Weihnachtsfeeling mitbringt.
    Der Film heißt ein Sack voll Geld und wurde 2002 in Meisen bei Dresden gedreht, und zwar mit dem mir persönlich sehr Sympathischen Schauspieler Wolfgang Stump. Leider schwer zu bekommen.

  24. Roswitha 8. November 2011 um 11:33 #

    Hallo Alle,
    Kennt jemand einen Weihnachtsfilm der nur eine Spieldauer von ca. 30 bis 45 Min. hat. Ich würde mich über eine Info (bitte direkt an meine Email) risig freuen.
    Roswitha

  25. Peda 7. November 2011 um 19:57 #

    Erst einmal vielen Dank für diese Seite!!! Ich nötige meinen Freund jetzt schon (fast) jeden Abend einen Weihnachtsfilm mit mir zu gucken 🙂 Er erträgt es mit Fassung….

    Ich vermisse hier allerdings „Fröhliche Weihnachten“ (A christmas story) aus den 80-ern. Der Film handelt von dem kleinen tagträumenden Ralphie, der sich im Amerika der 40er Jahren nichts sehnlicher zu Weihnachten wünscht als ein Luftgewehr. Allerdings hört er von allen Seiten nur „Du wirst dir ein Auge ausschießen“. En sehr liebenswerter und lustiger Familienfilm.

  26. Anja 7. November 2011 um 15:34 #

    Fehlt noch das schöne Märchen ‚Prinzessin Fantaghiro‘.

    LG
    Anja

  27. Ines 6. November 2011 um 22:07 #

    Tolle Seite auch bei uns gibt es jedes Weihnachten ein Pflichtprogramm

    „Schöne Bescherrung“
    „Das Wunder von Manhattan“ und

    was hier noch fehlt:

    „Der kleine Lord“

  28. Sascha 30. Oktober 2011 um 09:50 #

    Hey Ela,
    nicht nur dein Sohn 😉

  29. Lydia Gregor 29. Oktober 2011 um 16:42 #

    Den allertollsten und lustigsten Weihnachtsfilm habt ihr vergessen. ‚Schöne Bescherung‘, diesen Film kann ich inzwischen mitsprechen, aber er ist so genial 😀

  30. Fabi 27. Oktober 2011 um 13:52 #

    schöne Seite 😉

    „christmas mail“ – „Weihnachtspost“

    hab ich hier auch noch nicht gelesen..

    ..ist ein typischer Weihnachstfilm, mit so einigen bekannten Gesichtern. (Ashley Scott – „Zwölf Runden“und A.J. Buckley „CSI – NY“)

  31. Sherin 23. Oktober 2011 um 11:51 #

    ich möchte unbedingt neue weihnachtsfilme haben aber ich weiß nicht welche…
    ich brauch filme die eher ruhiger sind, so ähnlich wie „wunder einer winternacht“..
    kennt da zufällig jemand so ähnliche filme?? 🙂

  32. Ela 13. Oktober 2011 um 08:57 #

    hallöchen ,

    als das ist echt ne tolle Seite aber ein film fehlt da noch… * weihnachten mit Willy Wuff * mein Sohn steht da total darauf…

    lg

  33. Nadja 4. Oktober 2011 um 06:58 #

    Hallo ich habe vielleicht vor 15 Jahren einen Weihnachtsfilm im Tv gesehen der mir sooo gut gefallen hat aber ich nicht mehr weiß wie der heißt. Bisher habe ich ihn auch nicht mehr im TV finden können.

    Und zwar handelt es darum, dass das Weihnachtsdorf am Nordpol irgendwie gesprengt werden soll weil sich darunter ein Ölfeld o.ä befinden soll…und ein kleines kind rettet das weihnachtsdorf. Weiß jemand von euch welchen Film ich meine und vorallem wie er heißt???

    • Lix 6. Dezember 2014 um 08:06 #

      Es ist zwar schon eine Weile her, dass du diese Frage gestellt hast, aber der Film heißt:

      „Rettet den Weihnachtsmann“ (Jahr: 1984)

      Originaltitel:“The Night They Saved Christmas“

      Link: https://www.imdb.com/title/tt0087797/

      Beste Grüße

  34. Holger 28. September 2011 um 09:09 #

    Sorry,
    der Film heißt nicht „Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk“ sondern „Ein Wunsch geht in Erfüllung“.

  35. Holger 28. September 2011 um 09:02 #

    Hallo an alle,

    bin grad auf diese Seite gestoßen und durfte feststellen, daß es ausser mir noch mehr Weihnachtsfilm-Fans gibt.
    Fileme die mir noch ganz besonders gefallen , die leider aber nur im TV af deutsch liefen, sind:

    – Rettet den Weihnachtsmann
    – Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk
    und
    -Eingeschneit, Weihnachten im Schneesturm

  36. Carola 16. September 2011 um 17:31 #

    „Santa Claus“ aus dem Jahr 1985 ist jedes Jahr mindestens 3 Mal ein Muss.

    • admin 16. September 2011 um 17:35 #

      Hallo Carola

      Santa Claus steht bei mir dieses Jahr auch wieder an, insbesondere der erste Teil ist prima!

  37. Dominik 4. September 2011 um 17:57 #

    Die Geister die ich rief!! Bei mir auch ein muss!^^

    Sehr sehr schöne seite

    • admin 16. September 2011 um 17:37 #

      Hallo Dominik

      dankeschön! Die Geister die ich rief ist ein absoluter Klassiker, ich kann mich an Bill Murray auch gar nicht satt sehen:)

  38. Sascha 17. August 2011 um 20:19 #

    Hallo Leute,
    ich bin gerade, ganz untypisch für die Jahreszeit, auf der Suche nach Weihnachtsfilmen hier gelandet und muss sagen das es echt eine Klasse Seite ist. Ich habe mir gerade einen Film angesehen der selbst mir, gestandener Ex-Soldat, das ein oder andere feuchte Auge verpasst hat. Der Film heißt :

    „Santa Pfotes grosses Weihnachtsabenteuer“

    Vieleicht ist der ja auch was für euch.

    vor,vor,vor Weihnachtliche Grüße

    Sascha

    • admin 16. September 2011 um 17:38 #

      Hallo Sascha,

      vielen Dank für deinen Filmtipp, ich werde mir den Film dieses Jahr auch einmal ansehen (aber erst in ein paar Monaten, jetzt ist es bei weitem noch nicht weihnachtlich genug draußen *g*).

  39. Eva 31. Juli 2011 um 19:51 #

    Hallo zusammen,
    hier mal eine kleine Auflistung von Weihnachtsfilmen, die mir auf Anhieb einfallen:
    Borrowed Hearts – Hilfe ich habe eine Familie
    Eve’s Christmas – Ein Engel für Eve
    One special Night – Zauber eine Winternacht
    Mrs. Miracle
    Christmas in Boston – Wir sehen uns bei Vollmond
    Mary Christmas – Eine Mami vom Weihnachtsmann
    Verrückte Weihnachten
    Die Gebrüder Weihnachtsmann
    Eine wüste Bescherung
    Eloise at Christmastime
    Moonlight & Mistletoe
    Eine schöne Bescherung
    12 Men of Christmas – 12 Männer für ein Jahr
    Wer ist John Christmas?
    Ein Engel in der Stadt
    Weihnachten in Handschellen
    Der Grinch
    Santa Clause
    Santa Baby
    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel 🙂
    So, mehr fallen mir auf Anhieb nicht ein – die Filme sind Geschmackssache denke ich, aber ich persönlich liebe amerikanische Weihnachtsfilme… So viel Kitsch ist nur schwer zu ertragen, oder? 😉 Ich freu mich wirklich schon wieder auf viele neue Weihnachtsfilme 🙂
    In diesem Sinne
    LG, Eva

  40. Antje 15. Juli 2011 um 20:28 #

    Der kleine Lord
    Und natuerlich dann zu Silvester: Dinner for One

    • admin 15. Juli 2011 um 20:35 #

      Dinner for one darf natürlich nicht fehlen 🙂

      Ach, ich freu mich schon wieder auf Weihnachten *g*

  41. admin 13. Juli 2011 um 20:45 #

    Hey Line84,

    super, danke für den Hinweis! Ich werde mir den Film auf jeden Fall im Herbst anschauen und in die Liste aufnehmen!

  42. Line84 1. Juli 2011 um 14:48 #

    Was ich auch noch empfehlen kann ist: Jessica und das Rentier… Ganz süßer Film

  43. admin 20. Dezember 2010 um 10:31 #

    @Beegee: Habe mir jetzt endlich „Wir sind keine Engel“ angeschaut, vielen Dank für den Tipp, er hat mir sehr gut gefallen! Vor allem ist der auch super für Leute, die eigentlich nicht so auf die alten Streifen stehen, werde ich bei Gelegenheit mitaufnehmen!

  44. admin 20. Dezember 2010 um 10:26 #

    @donpozuelo: So, endlich steht auch die Liste mit den besten „Anti“-Weihnachtsfilmen bzw. eher unbesinnlichen Genrevertretern: https://www.weihnachtsfilme.de/die-top-5-anti-weihnachtsfilme/

  45. Beegee 10. Dezember 2010 um 08:07 #

    Na, da fehlt aber ein gaaaanz wichtiger Weihnachtsfilm „Wir sind keine Engel“ mit den grandiosen Star Peter Ustinov und Humphrey Bogart, Regie Michael Curtiz, der auch „Casablanca“ gedreht hat. Witzig und warmherzig!

    • admin 10. Dezember 2010 um 12:38 #

      Vielen Dank für den Tipp, ich hab schon von dem Film gehhört aber kenne ihn noch nicht, werde ich mir auf jeden FAll bei Gelegenheit ansehen!

  46. donpozuelo 9. Dezember 2010 um 17:08 #

    Schöne Seite. GEfällt mir. Aber wie gesagt: „Stirb Langsam“ kannst du jetzt auch in den Reigen von Weihnachtsfilmen mit aufnehmen 😉

    • admin 10. Dezember 2010 um 12:37 #

      Vielen Dank! „Stirb Langsam“ wird definitiv noch aufgenommen, aber in eine Liste mit „unkonventionellen“ Weihnachtsfilmen:-)

  47. admin 6. Dezember 2010 um 17:28 #

    Stimmt, „Das Wunder von Manhatten“ gehört wirklich zu einem der ganz großen. Genauso muss der Weihnachtsmann sein:-)

    • MR2 3. September 2014 um 11:19 #

      wirklich sehenswerter brillanter weihnachtsfilm, der meiner Meinung nach hier auf jeden fall noch fehlt ist:

      Blendende Weihnachten

  48. Mel 5. Dezember 2010 um 19:25 #

    Mein persönlicher Lieblingsfilm zu Weihnachten ist „Das Wunder von Manhatten“. Der Film ist nicht nur romantisch, sondern bringt einen auch richtig in Weihnachtsstimmung. Nach diesem Weihnachtsfilm muss man einfach wieder an den Weihnachtsmann glauben =)

  49. Felix 30. November 2010 um 19:43 #

    Tolle Seite hast du hier aufgebaut! Damit machst du allen Weihnachtsfilm-Fans mit Sicherheit eine Freude 🙂

    Ich persönlich kenne noch nicht so viele Weihnachtsfilme, aber dieses Jahr werd ich wohl einige anschauen (müssen). Meine Freundin wird mich wohl dazu zwingen ;-). Werd mich dann mal von dieser Seite inspirieren lassen.

    • admin 4. Dezember 2010 um 16:41 #

      Schön, dass dir die Seite gefällt! Wenn deine Freundin romantische Filme mag, kann ich z.B. „Tatsächlich Liebe“ empfehlen.
      Viel Spaß noch beim Stöbern!

  50. Mike 26. November 2010 um 22:05 #

    Ein für mich wunderschöner Weihnachtsfilm ist:
    „Wunder einer Winternacht“ – aus dem Jahr 2009

    Selten habe ich eine Geschichte so schön erzählt gesehen, ganz ohne trash und Schickimicke.

    Besinnlich und durchaus für die kleine -ab 6 Jahre- geeignet.

    • admin 27. November 2010 um 17:36 #

      Vielen Dank für den Tipp – den werde ich mir auf jeden Fall ankucken! Die Beschreibung sieht wirklich interessant aus.

Datenschutz
, Besitzer: Felix Beilharz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: Felix Beilharz (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.